VeranstaltungLeo

Gewinn des geladenen Wettbewerbs für die Neugestaltung des Gemeinde- Veranstaltungszentrums und des Vorplatzes in St. Leonhard am Forst.

Der projektierte Ansatz für den Neubau versucht die Diskrepanz zwischen der Ausrichtung des Veranstaltungssaals und dem Verlauf der Loosdorfer Straße städtebaulich in Einklang zu bringen. Dabei wird gelenkartig das Obergeschoß mit dem darin enthaltenen Veranstaltungsraum für standesamtliche Trauungen in Blickrichtung Park gedreht und ermöglicht damit darunter einen klar ablesbaren und überdachten Eingangsbereich für das Veranstaltungszentrum. Die zukünftigen Besucher können so zum einen en face das Gebäude betreten, zum anderen bleibt aber durch die Anlehnung der neuen Erdgeschoßzone an den Altbestand möglichst viel Fläche für den Vorplatz und dessen Bespielung bestehen.

Auszeichnung Wettbewerb 1. Platz

Ort A-3243 St.Leonhard am Forst

Auftraggeber
Marktgemeinde St. Leonhard am Forst

Konsulenten
Landschaftsarchitekt DI Paul Kandl
Statik: bp-statik.at - DI (FH) Christian Mayr
Visualisierung Simon Richter

Zeitraum 2009